Mutter & Kind im "Ein-Klang"

Klang kann Sie dabei unterstützen, wieder Zugang zu Ihrem Körper, Ihrer Selbstwahrnehmung und Ihren Instinken zu finden. Die Klänge versetzen Ihren Körper in harmonische Schwingungen, die Atmung vertieft sich und ein Zustand tiefer Entspannung tritt ein.

 

Klang fördert das Vertrauen in Ihre urmütterlichen Fähigkeiten und in die Fähigkeiten Ihres Kindes. Klang ist ein wunderbares Mittel, den Zustand des Loslassens zu erreichen und damit Ihre Bereitschaft zu einer schmerzfreieren Geburt zu unterstützen.

 

Klangmassage und Klangtherapie in der Schwangerschaft
kann erheblich zu einer schmerzfreieren Geburt beitragen.

 

 

Was der Mutter gut tut, tut auch dem Kind gut

Bereits im Mutterleib kann das Kind die Töne und Schwingungen der Klanginstrumente wahr nehmen. Klang bereitet Ihr Kind wie ein vertrauter Freund in diese Welt. Klang unterstützt Sie und Ihr Kind auch nach der Geburt - eine Frau, die entspannt in ihrer Mitte ruht ist auch in der Lage, gut für ihr Kind zu sorgen.

 

A u s g e g l i c h e n e   M u t t e r   =   a u s g e g l i c h e n e s   K i n d !

 

 

Klang in der Geburtsvorbereitung und -nachbetreuung

Reise zum weiblichen Urvertrauen mit Klangschalen und Gongs -

ein Weg zu Ihrem ungeborenen Kind.

 

Die Schwangerschaft und die Geburt sind ein natürlicher Vorgang. In unserer sehr kopforientierten und technologisierten Zeit geben immer mehr Frauen die Verantwortung für ihre Schwangerschaft und Geburt in die Hände von Ärzten und medizinischen Institutionen. Gerade in der Zeit von Schwangerschaft und Geburt ist es aber wichtig, auf sich selbst zu hören und sich als Einheit von Körper, Geist und Seele wahr zu nehmen.

 

Der Körper einer Frau weiß instinktiv genau, wie "gebären" geht. Das Loslassen bei der Geburt geht auch mit einem mentalen, geistigen Loslassen einher. Loslassen und geschehen lassen sind Voraussetzungen für eine entspannte und entkrampfte Geburt.

 

 

Welche Klangmethoden gibt es?

  • Klangunterstützte Affirmationen (Befehle an das Unterbewusstsein),
    wie z. B. "Ich lasse geschehen", "Ich lasse los", "Ich bin ruhig und entspannt" …
  • Klangmassage in Einzeltherapie
    - geeignet ab dem 4. Schwangerschaftsmonat
  • Klang- und Fantasiereisen in Gruppen
    - geeignet ab dem 1. Schwangerschaftsmonat
    - auch gemeinsam mit dem Partner
    - begeben Sie sich auf eine Reise zu Ihrem ungeborenen Kind

Johanna Goldmann

1020 Wien, Jungstraße 15/6/31

johanna@nuad-imeinklang.com

Tel.: 0676 / 62 45 687

Indienreisen

 

 

 

 

MEETS

NUAD